Sie sind hier: Aktiv werden / Ehrenamt / Archiv / 2016 / Einsatzzug probt Kolonnenfahrt unter Blaulicht

Einsatzzug probt Kolonnenfahrt unter Blaulicht

Am 29.09.2016 übten unsere ehrenamtlichen Helfer des Katastrophenschutzes die Fahrt in Kolonne unter Blaulicht.

Die Übungsstrecke verlief vom Alten Gasometer in Zwickau über die B93 und die Bundesautobahn A4 bis zum Gewerbegebiet Limbach-Oberfrohna.

Am Ziel gab es erst einmal für Alle eine Erfrischung. Nach der Auswertung der Kolonnenfahrt übten wir das Funken mit dem Digitalfunk.

An dieser Ausbildung waren insgesamt 15 ehrenamtliche Helfer mit 5 Fahrzeugen beteiligt.

(René Alber)