Sie sind hier: Aktiv werden / Fördermitgliedschaft

Ansprechpartner

Herr Thomas
Pietzschmann

DRK-Kreisverband Zwickau e.V.
Max-Pechstein-Str. 11
08056 Zwickau

Telefon:
0375 81860-14

E-Mail-Kontakt

Fördermitgliedschaft

Das Rote Kreuz ist rund um die Uhr für Menschen in Not im Einsatz - auf der ganzen Welt - und natürlich auch in Zwickau!

Wirkungsvolle Hilfe kostet Geld

Fördermitglieder sind für den DRK-Kreisverband Zwickau e.V. eine der tragenden Säulen, auf die wir unsere soziale Arbeit "Das Abenteuer Menschlichkeit" bauen.

Da in den letzen Jahren die Bezuschussung einzelner Bereiche unserer Arbeit durch die öffentliche Hand kontinuierlich geringer wurde bzw. ganz wegfiel, sind wir in zunehmendem Maße auf die finanzielle Unterstützung unserer Mitglieder angewiesen.

Mit Ihren Mitgliedsbeiträgen und Spenden können wir unser Angebot für Zwickauer Bürger sichern und weiter ausbauen.

Werden Sie Mitglied - Helfen Sie uns!

Hier geht es zum Blutspendedienst.

Wenn auch Sie uns regelmäßig unterstützen möchten, werden Sie DRK-Fördermitglied! Mit Ihrer Spende helfen Sie Unfallopfern oder kranken Menschen. Sie helfen Jugendlichen, ihren Weg im Leben zu finden oder im Katastrophenfall hunderten von Menschen, die versorgt werden wollen. Ihr Spende ist steuerlich absetzbar!

Sollten Sie das Deutsche Rote Kreuz nachhaltig unterstützen wollen und sich für eine Fördermitgliedschaft interessieren, wenden Sie sich bitte an nebenstehenden Ansprechpartner oder laden Sie sich hier den Antrag zur Fördermitgliedschaft direkt herunter.

Ihre Vorteile als Fördermitglied

Als förderndes Mitglied können Sie die Auslandsrückholung des DRK-Flugdienstes in Anspruch nehmen und kostenlos an einen unserer Erste-Hilfe-Kurse (pro Jahr 1 Kurs) teilnehmen. Ferner überprüfen wir Ihren Kfz-Verbandkasten und füllen ihn bei Bedarf zu günstigen Konditionen auf. Als Fördermitglied unseres Verbandes werden Sie regelmäßig durch unsere Mitgliederzeitschrift "Rotkreuz aktuell" über die Verwendung Ihrer Spendenbeiträge informiert (ab 36 EUR Jahresbeitrag).

Wofür verwenden wir Ihren Förderbeitrag?

Technische und medizinische Ausrüstung
Um professionell Hilfe zu leisten, verfügen wir über einen kleinen Fuhrpark, für deren Wartung und Betreibung wir aufkommen müssen. Neben Fahrzeugen verfügen wir über technisches Equipment, wie Zelte, Beleuchtung, das auch sorgfältiger Pflege bedarf. Gerade für den Sanitätsdienst muss die medizinische Ausrüstung ständig einsatz-bereit sein. Dafür muss sie entsprechend gewartet und gelagert werden.

Ausbildung
Katastrophenschutz, Sanitätsdienst, Jugendarbeit, Wasserwacht und Blutspende: Unsere Tätigkeiten setzen eine qualifizierende und gründliche Ausbildung sowie Fortbildung und ständiges Training voraus. Auch dafür sind Ihre Spenden notwendig.

 
Herzlichen Dank an alle Fördermitglieder!!