Sie sind hier: Aktuelles / JRK-Kampagnenstart

Am Samstag, den 12. August 2017 startete der DRK-Kreisverband Zwickau e. V. auf dem Gelände des GLOBUS-Marktes die neue JRK-Kampagne „Was geht mit Menschlichkeit?".

Dafür wurde ein Infostand aufgebaut sowie Besucher gefragt, was sie unter dem Begriff "Menschlichkeit" verstehen.
Um dem Ganzen noch einen aktiveren Hintergrund zu verleihen, gestaltete das JRK in der Einkaufspassage eine Schauübung, welche die Besucher zum mitmachen anregen sollte.
Dies war eine gelungene Sache! Einige Besucher verscheuchten sogar unseren Fotografen, der die Aktion für uns festhalten sollte.

Als Highlight des Tages stellten wir das neue Kampagnenlogo nach. Die Vorbereitungen dafür erwiesen sich bei der windigen Wetterlage als äußerst schwierig. Trotz des eher schlechten Wetters waren einige Leute bereit, uns zu unterstützen.

Vielen Dank an alle, die bei der Umsetzung geholfen haben!

(Franziska Treptow)